Positive:
gute nahe Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sehr nette Vermieterin, sehr ruhig gelegene FW, für 2 Personen sehr gut geeignet - bei mehr Personen wird es eng, gutes Bett/Matratze, bequeme Couch aber zum schlafen vermutlich weniger geeignet, ausreichendes Bad, winzige Küche aber ausreichend für kleines Essen zuzubereiten, größerer Flur, auch ausreichend Schrank für 2 Personen, Wärme selbst regulierbar. Schöner kleiner Balkon, im Sommer zum Frühstücken geeignet aber von allen Seiten einsehbar und offen. Helles gemütliches Zimmer für 2 Personen zum ausruhen nach einem langen Tag in Berlin. Zimmer, Flur Bad sauber.
Negative:
Küchenschränke schmutzig und klebrig ebenso teilweise Geschirr, Besteck, Töpfe und Pfannen. Tee und Kaffee vom Vorgänger noch in den Thermoskannen, riecht alles sehr muffig auch der Kühlschrank, Tiefkühlfach funktionierte gar nicht. Tee und Kaffe wird nicht vom Vermieter bereitgestellt, alles von den Vorgängern, ebenso Servietten, Salz Geschirrspülmittel, Lappen usw. Ist teilweise recht eklig. Keine Papierküchentücher, Alufolie, Frühstückstüten usw., man muß vieles selbst kaufen oder mitbringen, ebenso Toilettenpapier. Reinigungsmittel für die FW sind im Badschrank genügend da. Möbel, außer Bett und Couch, sehr sehr alt, klemmt alles und quitscht - Küche, Badschrank, Schrank, Eßtisch. Man hat Angst was kaputt zu machen wenn man es anfasst. Fernseher so groß wie eine Postkarte, muß man auf den Couchtisch stellen, damit man etwas erkennt. Zu hoher Preis für dieses Zimmer/FW. Sieht auf den Bildern viel besser und moderner aus. Man müßte mal etwas investieren, vorallem die Sauberkeit in der Küche besser kontrollieren. Alles andere war sauber.
Owner's comments:
Selbstverständlich sollte auch die Küche und dass Inventar sauber sein. Das Grfierfach sollte funktionieren. Morgen wird alles genau geprüft. Die Kritik zu den Möbeln kann ich größtenteils nicht nachvollziehen. Alles ist so wie auf den Bildern zu sehen (die Fotos sind 1 Jahr alt). Natürlich gibt es Gebrauchsspuren. (Der Küchentisch ist fast Antik ca 80 Jahre alt) Was demnächst ausgetauscht wird ist die Matratze und der Badschrank. Kaffe und Tee werden nachgefüllt wenn nötig, nicht nach jedem Gast ausgetauscht. Wir stellen unter anderem zwei Rollen Toilettenpapier alles andere vom Gast erwähnte wie Papierküchentücher, Alufolie, Frühstückstüten wird von den Gästen selbst besorgt wenn notwendig.