Positive:
Wohnung im ersten Stock, dies ermöglichte in der Nacht das ein Fenster das Fenster ohne Bedenken offen zu lasssen
Negative:
Der Holzboden in der Ferienwohnung im Hochparterre hat mir besser gepasst (ist hygienischer) aber ich verstehe auch, dass ein Teppich ruhiger wirkt für die Wohnung im unteren Stockwerk. Grünpflanzen im Schlafzimmer habe ich persönlich nicht so gerne, jedoch auf dem Balkon war dies sehr schön.