Positif:
-Busanbidung -ruhige Wohnlage
Négatif:
Die Wohnung war schmuddelig und ungeflegt. Die Möbel waren teilweise defekt,z.B."Ledersofa"eingerissen und schmutzig. Teppichböden,stark verschmutzt und defekt. Höhe in der "KĂŒche" unter 2m. Wir haben uns um eine andere Unterkunft bemĂŒht,leider keine bekommen(Osterwochenende). Mein Mann wollte keine Konfrontation mit dem Vermieter,diese Wohnung bedarf einer Grundsanierung. Auch fĂŒr 37 Euro kann man eine saubere Umgebung erwarten,ODER?
Commentaires du loueur:
Komisch in der Zeit vom 30.12 -3.1 war alles nach Ausage der Mieter in Ordnung.Kaputte Teppichböden habe ich heute auch nicht gefunden.Und bei der Übergabe war alles in Ordnung, jedenfalls sagte man das auf mehrfacher nachfrage.Unsere Wohnung ist einfach und Preiswert. Man zahlt schließlich auch pro Person weniger als in der Jugendherberge.Eine andere Wohnung auch ĂŒber Ostern hĂ€tte man auch bekommen, allerdings dann doppelt so teuer und nur halb so groß der Vermieter wohnt nur 200 Meter von uns weg.Übrigens das Ledersofa ist ein Ledersofa und das Leder sieht gebraucht aus es ist aber nicht dreckig und auch nicht eingerissen.In einer Ferienwohnung kann man nun mal nicht die Möbel wegen jeder kleinen Delle gleich austauschen dann wird die Wohnung unbezahlbar.Nichts gegen Kritik aber sie sollte ehrlich und nachvollziehbar sein.Vielen GĂ€sten gefĂ€llt es bei uns so gut das sie seid Jahren immer wieder kommen.Das Bad allerdings sieht nicht mehr so toll aus, daß wird aber im Mai völlig neu gemacht.Komisch darĂŒber nicht ein Wort der Kritik.