ariviGo Ferienwohnung Berlin
Ferienwohnung Berlin
erfolgreich seit 2002
Emailkontakt
+49 30 893 13 95

Kunst und Kultur in Berlin

Berlin ist für seine Kultur und Kunst bekannt. Zu Recht, denn keine andere Stadt Deutschlands hat ein so vielfältiges und lebendiges Angebot wie Berlin. Aber kein Angebot ohne Nachfrage. Täglich sind tausende, sicherlich sogar zigtausende Menschen in Sachen Kunst und Kultur unterwegs. Machen auch Sie sich auf zu den schönen Dingen des Lebens.

Foto: GG-Berlin/pixelio.de

Museen in Berlin

Es gibt unzählige Museen in der Stadt. Neben den großen Staatlichen gibt es unzählige, die aus privater Initiative entstanden sind. Museum Berlin >>>


Kunstämter und Kulturämter in Berlin

Die Kunst- und Kulturämter der einzelnen Bezirke sind wichtige Anlaufpunkte sowohl für Ausstellungen als auch für die Förderung. Kunst und Kulturämter in Berlin >>>

Theater in Berlin

Berliner Theater sind so vielfältig wie die Stadt selbst: Theater in Berlin >>>

Des weiteren findet jedes Jahr das bedeutendste Theatertreffen Deutschlands in Berlin statt. Auf unserer Seite erfahren Sie mehr darüber: Theaterfestival in Berlin.
 

Galerien in Berlin

Foto: S. Hofschlaeger/pixelio.deGalerien kommen und gehen. Einen genauen Überblick kann man sich über die Stadtmagazine und aktuellen Kunstführer verschaffen. Es gibt verschiedene Schwerpunkteorte, also Gegenden in der Stadt, die auch gleichzeitig eine bestimmte Ära widerspiegeln. In den Aufbruchzeiten des Westberliner Kunstgeschehens in den sechziger Jahren entstanden die Galerien rund um den Kurfürstendamm z. B. in der Fasanenstraße oder der Mommsenstraße. In der Achtundsechziger-Ära zog es die Künstler nach Kreuzberg. In Ostberlin sammelte sich die Szene vorwiegend in Prenzlauer Berg und Mitte, wo sich auch nach der Wende die Westberliner und zunehmend auch international ausgerichtete Galerienszene etablierte. Die junge Szene jedoch zog bald nach Friedrichshain weiter. Heute gibt es die Galerien noch an ihren jeweiligen Orten, aber die Szene ist weitläufiger geworden. Überall entstehen neue Kunstorte in der Stadt. Galerien >>>

Fotografie in Berlin

Die Fotografie wird endlich in der Kunst wahrgenommen. Auch wenn wie bei jedem Kurswechsel die Extreme von überschätzten wie trivialen Werken miteinander konkurrieren. Immerhin ist aber eine lebendige Auseinansetzung entstanden, die sich zum Teil auch in den Galerien widerspiegeln. In den meisten Galerien werden auch Fotografien gezeigt. Darüber hinaus gibt es aber eine eigene Fotoszene in der Stadt. Fotografie in Berlin >>>

Literatur in Berlin

Das Literaturhaus in der Fasanenstraße ist eine wichtige Adresse in Berlin. Mit einer gut sortierten Buchhandlung, einem Tucholsky-Zimmer, einem Kaminzimmer, in dem Lesungen, Märchenstunden und Diskussionen stattfinden und der Pen-Club seine jährlichen Sitzungen abhält. Abgerundet wird dieser schöne Ort mit seinem Restaurant Wintergarten, wo man immer viele SchriftstellerInnen beim Kaffee oder einem guten Schluck Wein trifft.

Intellektueller ist das Literarische Colloquium, idyllisch am Wannsee gelegen. Hier finden Lesungen, Symposien und viele andere Themen-Veranstaltungen statt. Nicht zu vergessen seien die Literarischen Salons und die neu entstandenen Lesebühnen, die aber auch immer mal wieder ihre Location wechseln. Neue entstehen, manche vom Vorjahr haben ihre Aktivitäten eingestellt. Man muß sich in Berlin neu orientieren. Vorträge - Lesungen >>>

Berlin ist eine Stadt der Bücher. Das sieht man auch an den unzähligen Buchläden, getreu dem alten Motto: "Jedem Tierchen sein Pläsirchen". Die großen Buch- oder wie sie inzwischen auch genannt werden - Kulturhandlungen sind allgemein bekannt. Aber es macht Sinn, die vielen kleinen Spezialbuchhandlungen zu finden. Das Sortiment ist einmalig. Darüber hinaus gibt es unzählige Antiquariate, edle und trödelige. Augen auf!

Eine kleine spezielle Auswahl Buchhandlungen in Berlin >>>

- Die Berliner Kinoadressen samt aktuellem Programm erfahren Sie hier Kinos >>>

- Klänge und Rhythmen aus unterschiedlichen Teilen der Erde Konzerte und Klassische Konzerte >>>

- Sie möchten Berlin nicht allein erkunden, sondern sich von kompetenter Begleitung durch die große Stadt führen lassen? Kein Problem. In Berlin gibt es ein reiches Angebot an Sightseeing! Stadtführungen, Stadtrundfahrten, Fahrradtouren Fotosafaris und das in jeder gewünschten Sprache Stadtführungen >>>

Kunst und Kultur in Berlin: Lernen - Üben - Proben - Unterricht

-Vermietung Probenräume - Übungsräume Berlin >>>

Trommeln, Percussion, Bodypercussion und Taketina in Berlin mehr >>>

Pyronale BerlinPyronale in Berlin auf dem Maifeld am Olympiastadion >>>

 

 

 

 

Das romantische Event in der Brandenburger Landeshauptstadt - die Potsdamer Schlössernacht

Fotos: Pixelio.de: GG-Berlin/S. Hofschlaeger

Foto Pyronale © C. Kleine